Tour 1/2010 Tag 18

Brandenburg
Nach einer angenehm ruhigen Nacht, hatten wir zum Baden vor dem Frühstück noch blauen Himmel und Sonnenschein. Auf der Fahrt durch Brandenburg gab es viele Veränderungen seit wir das letzte mal dort durchgefahren sind. Die Zufahrt zu „Schoners Wehr“, eine Marina mit Tankstelle, ist ausgetonnt und tief genug. Bei Km 44 ankerten wir dann hinter einer Halbinsel geschützt vor Wind aus Süd-West. Am Abend zog auch, genau wie voraus gesagt, aus dieser Richtung ein Gewitter auf.

     Havelufer

            Brandenburg Anleger für Sportboote     Altarm der Havel     So hat jeder seinen Traum

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.