Die Wasseruhr

Eigentlich ja genauer Durchflußmengenmesser (gelber Pfeil).
Und eigentlich sollte es auch ganz einfach sein den mittels
der Schlauchanschlüsse (blauer Pfeil) im Schlauch einzufügen.

Wasseruhr

Ist es aber nicht! Trotz Schlauchschellen tropfte das Wasser aus den Anschlüssen.
Auch nach dem Wechsel auf massivere Schlauchschellen zeigte keinen Erfolg.
Es tropfte und tropfte und …
Erst die Verwendung von noch stärkeren Schlauchschellen aus Niro brachte eine
Verbesserung. Nur noch an der oberen Verbindung tröpfelte es noch etwas.
Dieses Etwas bekamen wir nun noch mit selbstverschweißendem Dichtungsband endlich
unter Kontrolle.
Trotzdem ist es mir ein Rätsel wieso es noch tropfen kann,
wenn der Schlauch stramm auf die Schlauchanschlüsse passt und
mit Schlauchschellen befestigt ist.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.