Tour 1_2012 Tag 17

Potsdam
Jetzt sind wir wieder zurück in Potsdam. Von Köpenick aus sind wir erst noch über die Spree gefahren und dann über Britzer Zweigkanal und Teltow-Kanal nach Potsdam. Die Schleuse Klein Machnow  war ganz schön voll, aber es ging schnell. Schon nach einer halben Stunde hatten wir die Schleuse passiert. Wieder auf unserem Wochenend-Ankerplatz stellten wir fest das, das Wasser hier wesentlich sauberer als die Spree ist.

                                                          Auch hier kann man den Propguard am Motor gut sehen

Kalk- und Flaakensee sind zwar noch etwas besser, aber auch hier macht es wieder Spass ins Wasser zu gehen und die Sonnenuntergänge zu genießen.

                                                          Sonnenuntergang am Lenitzsee bei Potsdam

Hier noch ein paar Bilder von Wasserfahrzeugen die mir während unserer Fahrt aufgefallen sind. 

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

     WasserFahrzeug          WasserFahrzeug          WasserFahrzeug

.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.